Hilfreiche Texte

Link zum Mandala von Bruder Klaus
Rudolf Prokschi & Ulrich Ruh

"Es braucht die Bereitschaft, zuzuhören"

Ein Gespräch mit dem Ostkirchen-Experten Rudolf Prokschi

 

Zugang zum deutschen Text in Herder Korrespondenz, 10/2009 S. 501-505

 

    Johannes Paul II. hat die Formulierung geprägt, Europa müsse mit den zwei Lungenflügeln westliches und östliches Christentum atmen. In welcher Verfassung sind gegenwärtig die östlichen Kirchen? Wie sieht das Verhältnis der katholischen Kirche zu den orthodoxen Kirchen aus? Ist die volle Einheit in Sicht? Darüber sprachen wir mit Professor Rudolf Prokschi (Wien). Die Fragen stellte Ulrich Ruh.
         Rudolf Prokschi (geb. 1953) ist seit 2004 Universitätsprofessor für Patrologie und Ostkirchenkunde und Vorstand des Instituts für Theologie und Geschichte des christlichen Ostens der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien. Davor lehrte er in Würzburg, Jerusalem und Fribourg und war Seelsorger für die deutschsprachige katholische Gemeinde in Moskau.

 

Link to 'Public Con-Spiration for-with-of the Poor'